SwitchLife wird von seinem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Macht Clinique Tierversuche: Die kurze Antwort lautet “nein”

Alternative tierversuchsfrei Hautpflegeprodukte

Alternative tierversuchsfrei Lippenstifte

Alternative tierversuchsfrei Mascaras

Clinique Laboratories LLC ist eine Kosmetik-, Hautpflege-, Duft- und Toilettenartikelmarke aus New York, USA. Sie wurde 1967 von Evelin Lauder, der Schwiegertochter von Estee Lauder, gegründet. Sie gilt neben Aramis und Estee Lauder als eine der “Töchter” der Lauder-Gruppe.

Die Marke wurde schnell an ihrem weißen Laborkittel erkannt, der heute von allen Clinique Beratern getragen wird.

Im Jahr 2008 kündigte die Marke eine Partnerschaft mit dem in Irland ansässigen Pharmaunternehmen Allergan an, das für seine frühere Partnerschaft mit Elizabeth Arden bekannt war. Die beiden Marken schufen eine neue Linie, Clinique Medical, die sich auf die Entwicklung von Produkten für die Hautpflege vor und nach Operationen spezialisiert hat. Ein weiterer großer Schritt für das Unternehmen kam im Jahr 2020, als es die britische Schauspielerin Emilia Clarke als neue Repräsentantin ankündigte. Clarke wurde ihre erste offizielle globale Repräsentantin, und die Marke expandiert weiterhin weltweit.

Ist Clinique tierversuchsfrei

Wird nicht in China verkauft Nein
Durch PETA zertifiziert Nein
Durch Leaping Bunny zertifiziert Nein
Verfügt über vegane Produkte Ja(*)
Nicht im Besitz einer Muttergesellschaft, die Tierversuche durchführt Nein

grade 1

Die kurze Antwort lautet: Nein, Clinique ist nicht tierversuchsfrei.

Clinique an sich unterstützt das Verbot von Tierversuchen, und sie evaluieren ihre fertigen Produkte auf freiwilligen Panels, in klinischen Tests. Sie liefern jedoch weiterhin in Länder, die Tierversuche vorschreiben. Das bedeutet, dass Clinique weder ihre Produkte noch ihre Inhaltsstoffe an Tieren testet und keine Dritten für die Durchführung von Tierversuchen bezahlt. Es ist ihre Firmenpolitik, dass sie sich nach Kräften um die Finanzierung von Alternativmethoden zu Tierversuchen bemühen und dass sie versuchen, das Bewusstsein für die Angelegenheit weltweit zu verbreiten.

Wir halten diese Behauptungen für irreführend, zumal sie selbst die Durchführung von Tierversuchen in Ländern, die bekanntermaßen Tierversuche durchführen, nicht geleugnet haben. Ein Unternehmen kann nicht selektiv sein, wenn es darum geht, “tierversuchsfrei” zu sein. Außerdem antworteten sie auf die Frage nach den von Dritten durchgeführten Tests, dass sie “andere nicht bitten, in ihrem Namen Tierversuche durchzuführen”. Es ist leicht einzusehen, dass sie dieses Vorgehen nicht gutheißen und dass einige ihrer Zulieferer diese Tests möglicherweise durchführen – obwohl sie dazu nicht verpflichtet sind. Ein tierversuchsfreies Unternehmen muss sein Bestes tun, um sicherzustellen, dass keiner der Lieferanten seine Produkte an Tieren testet.

Wenn Ihnen Clinique gefällt, Sie aber tierversuchsfrei sein wollen, können Sie jederzeit auf die Marke zugehen und sie respektvoll bitten, ihre Richtlinien zur tierversuchsfreien Produktion zu überdenken und den Verkauf auf Märkten, die Tierversuche erfordern, einzustellen. Denken Sie daran, dass Sie niemals jemandem oder einer Marke Hass entgegenbringen sollten, auch wenn Sie mit deren Werten nicht einverstanden sind!

Werden Clinique Produkte in China verkauft?

Ja, Clinique Produkte werden auf dem chinesischen Festland verkauft, was bedeutet, dass sie Dritten erlauben, ihre Produkte zu testen.

Was ist mit China los?

Auch wenn sich Tierversuche als unnötige und unethische Praxis erwiesen haben, verlangen einige Länder sie immer noch per Gesetz. Dies ist beim zweitgrößten Markt der Welt, China, der Fall.

China verlangt, dass jedes Schönheitsprodukt an Tieren getestet werden muss, bevor es importiert und in chinesische Geschäfte gebracht werden darf. Jedes Unternehmen oder jede Marke, die die Entscheidung trifft, in China zu verkaufen, hat sich ebenfalls entschieden, an Tieren zu testen – entweder selbst oder, in der Regel, indem es ein Drittunternehmen dafür bezahlt, in ihrem Namen Tests durchzuführen. Dies ist der Hauptgrund dafür, dass viele Marken ihren tierversuchsfreien Status nicht erreichen können. Nach der wachsenden Empörung in der Öffentlichkeit hat China 2014 zwar einige Vorschriften aufgehoben, die es erlaubten, bestimmte Schönheitsprodukte wie Shampoos und einige andere Hautpflegeartikel ohne Tests einzuführen, aber das ist immer noch ein kleiner Prozentsatz.

Viele Marken, die behaupten, tierversuchsfrei zu sein, werden dank dieser Gesetze in die Irre geführt. Selbst wenn eine Marke keine eigenen Tierversuche durchführt, erlaubt sie durch die Entscheidung, die Gelegenheit zu nutzen und in Ländern wie China zu verkaufen, einem Dritten, das Endprodukt an Tieren zu testen. Aus diesem Grund haben PETA und das Leaping Bunny Programm Marken, die sie zertifizieren, verboten, ihren Markt in diese Richtung zu erweitern – und das zu Recht.

Viele Unternehmen arbeiten mit der chinesischen Regierung an der Aufhebung dieser Vorschriften, und 2019 wurde ein Gesetz vorgeschlagen, das die vorgeschriebenen Tierversuche beenden soll. Bislang ist in diesem Bereich jedoch noch nichts wirklich unternommen worden.

Ist Clinique vegan?

Die meisten Produkte von Clinique sind nicht vegan, da sie tierische Nebenprodukte oder aus Tieren gewonnene Bestandteile enthalten. Sie enthalten jedoch einige vegane Produkte, weshalb es ratsam ist, auf die Inhaltsstoffe des Produkts zu achten, an dem Sie interessiert sind.

Wem gehört Clinique? Und führt die Muttergesellschaft Tierversuche durch oder nicht?

Clinique ist im Besitz von Estee Lauder, einem angesehenen Unternehmen, das Schönheitsprodukte herstellt. Estee Lauder ist nicht tierversuchsfrei und führt Tierversuche durch.

Welche Produkte verkauft Clinique?

Clinique ist vor allem für die weltweit beliebten Hautpflegeprodukte bekannt. Sie verbesserten sich erst nach dem Zusammenschluss mit Allergan und der Umstellung auf professionelle Pflege. Die Marke bietet verschiedene Produkte an, die auf Probleme wie Hautirritationen, Rötungen und Verfärbungen abzielen.

Clinique ist auch für hochwertiges Make-up bekannt, und deren Lippenstifte und Mascaras werden von professionellen Make-up Künstlern auf der ganzen Welt verwendet.

Alternative tierversuchsfrei Hautpflegeprodukte

Alternative tierversuchsfrei Lippenstifte

Alternative tierversuchsfrei Mascaras

Schreibe einen Kommentar

About Tümay